Anmelden

Angemeldete Benutzer haben Zugriff auf den internen Bereich der Seite mit Sprechstunden, E-Mail-Adressen, usw.

Soziales Handeln ist ein zentraler Aspekt des AMG-Profils - dies wird bereits im Leitbild deutlich. Im Sozialcurriculum wird dieser Leitgedanke konkretisiert.
Das Sozialcurriculum und die Operationalisierung des Leitbildes im Bereich „Soziales Lernen" kann hier heruntergeladen werden.

Jedes Fach übernimmt in jeder Klassenstufe im Unterricht verbindlich Elemente der Methodenvermittlung. Diese sind in einem fächerübergreifenden Methodencurriculum festgehalten.
Zusätzlich findet in der Klasse 5 die AG „Lernen lernen" AG statt. In den Klassen 7, 8 und 9 werden gesonderte Methodentage durchgeführt.
In der Klasse 7 dient der Methodentag der Vorbereitung der GFS, die in dieser Klassenstufe erstmalig von jedem Schüler verlangt wird.
In Klasse 8 findet der Methodentag zum Thema „Power Point" statt und in den Klasse 9 wird mit dem „Scratch Projekt" ins Programmieren eingeführt.
Fakultativ sind Methodentage in Klasse 6 (Gruppenarbeit) und Klasse 10 (Kommunikation) .
Im Folgenden kann das fächerübergreifende Methodencurriculum eingesehen werden. 

Zur Erfüllung der Bildungsstandards "Informationstechnische Grundbildung" hat das AMG ein gut abgestimmtes, durchgehendes Konzept erarbeitet. Der Umgang mit dem Computer wird - wo immer das möglich und sinnvoll ist - an geeigneten Themen in verschiedenen Fächern eingeführt und angewendet.
Darüber hinaus finden in einigen Klassenstufen Projekte statt oder es wird eine Arbeitsgemeinschaft angeboten.

Go to top